Dirk und Sarah Frykowski
AC616000
Arusha, Tansania
Schulungen, Evangelisation, Arbeit mit Kindern & Familien

Bei den Massai in Tansania

Wir sind Sarah und Dirk und seit 2004 glücklich verheiratet. Als Bankkaufrau bzw Netzmeister für Gas und Wasser leben wir seit 2011 in Tansania. Bereits 2001/02 hat Dirk seinen Zivildienst im gleichen Projekt gemacht und 2011 hat uns Gott dann ganz klar als Ehepaar ins Massailand geschickt. 2020 eroberte unsere Tochter Deborah dort unsere Herzen und Familie.
Wir arbeiten vor Ort im Schulprogramm, der Verwaltung und technischen Koordination des Vereins „Hilfe für die Massai e.V.“ mit. Das Wort Gottes ist die Grundlage für die vielfältigen Projekte mit denen wir den Massai Zugang zu Bildung, Gesundheit und Selbstbestimmung ermöglichen möchten.

Was uns motiviert

Mungu ni Baba - Gott möchte unser Vater sein und seine weltweite, bunte Familie wachsen sehen.

Unsere Berufung

Unsere Partnerorganisation

Hilfe für die Massai e.V.

Das Projekt „Hilfe für die Massai e.V.“, das 1997 von Angelika Wohlenberg („Mama Massai“) gegründet wurde, wächst jedes Jahr und hat mittlerweile 103 tansanische Mitarbeiter und ein deutsch/tansanisches Leitungsteam vor Ort. Über 950 tansanische Kinder erhalten qualitative Bildung an den eigenen Schulen, Berufsschule und ein angegliedertes Waisenhaus. 2/3 der Kinder sind Mädchen und junge Frauen, da ihre Stellung in der traditionellen Massaikultur immer noch schwer ist. Darüber hinaus gibt es verschiedene Gesundheitsprogramme, Frauenprojekte und evangelistische Aktionen. Fundament der ganzen Arbeit ist das Wort Gottes und Jesu Liebe.

Unsere Aufgaben

- Mitarbeit im Leitungsteam

- Aufsicht über die Finanzen in Tansania (Budget, Controlling)

- Arbeit mit den Kindern in Schulen und Waisenhaus

- Mitarbeit im gesamt Schulprojekt

- technische Koordination des Gesamtprojektes (Neubauten, Reparaturen)

- Wasserprojekte im Projekt, Dorf und anderen Organisationen

- Aufsicht über den Fuhrpark in Tansania

- Betreuung der Freiwilligen und Gäste

Impressionen

Gemeinsam
unterwegs

Mission ist Teamwork – und jeder hat darin seine Aufgabe: Die einen gehen, die anderen stärken ihnen aus der Heimat den Rücken. Unsere Arbeit in Tansania wird geistlich und finanziell unterstützt durch:

Dirk und Sarah Frykowski
Tansania
Schulungen, Evangelisation, Arbeit mit Kindern & Familien
AC616000

Kontakt aufnehmen

Du möchtest noch mehr über unsere Arbeit erfahren? Wir freuen uns über Dein Interesse. Kontaktiere uns gerne per E-Mail oder werde Teil unseres Teams, um regelmäßig persönliche Zeilen von uns zu erhalten.

Danke, wenn Du Dich mit uns auf den Weg machst.