Jonas Karsten
AC611000
Cebu City, Philippinen
Sozial-missionarische Arbeit

Vom Verkäufer hin zur Arbeit mit Straßenkindern auf den Philippinen.

Gott gebrauchte damals meine Unzufriedenheit in meinem Job, sodass ich bereit war, alles hinter mir zu lassen und ganz neu zu starten.
Erstmal ging ich nur für ein Jahr (IJFD) mit Christ For Asia auf die Insel Cebu. Doch nun, nach einem abgeschlossenen Studium in Praktischer Theologie und Sozialer Arbeit, gehe ich für unbestimmte Zeit zurück in diesen Dienst. Dort kann ich jeden Tag einen Unterschied im Leben der Kinder machen und ihnen ganz praktisch die Liebe Jesu vorleben.
(Ich bin voller Vorfreude und unglaublich dankbar, dass Gott mich in die Mission berufen hat.)

 

Was mich motiviert

Straßenkindern eine lohnenswerte Zukunft zu ermöglichen und ihnen Gottes Liebe nahebringen.

 

Meine Berufung

Meine Partnerorganisation

Christ For Asia International

Bereits seit 1992 setzt sich Christ for Asia International (CFAI) für die Anliegen von Straßenkindern ein. Der gemeinnützige christliche Hilfsdienst sucht mit diesen Kindern und Jugendlichen Wege aus dem Elend in eine hoffnungsvolle Zukunft und stellt sich an ihre Seite, damit die Wunden der Vergangenheit heilen können und sie ihr gottgegebenes Potenzial entwickeln können.

 

Meine Aufgaben
  • Früh-und Spätschichten im Kinderheim
  • Begleitung eines 4-6-köpfigen FSJ-Teams
  • pädagogische Seminare für einheimische Mitarbeitende

Impressionen

Jonass Blog

Hier und im unterwegs-Magazin berichten VDM-Missionare von ihrer Arbeit im Einsatzland. Um persönlich in Kontakt zu bleiben, abonniere auch den Newsletter.

unterwegs | Dezember 2023
So ungefähr habe ich in meiner Jugend über dieses Thema gedacht.

Gemeinsam
unterwegs

Mission ist Teamwork – und jeder hat darin seine Aufgabe: Die einen gehen, die anderen stärken ihnen aus der Heimat den Rücken. Meine Arbeit in Philippinen wird geistlich und finanziell unterstützt durch:

Jonas Karsten
Philippinen
Sozial-missionarische Arbeit
AC611000

Kontakt aufnehmen

Du möchtest noch mehr über meine Arbeit erfahren? Ich freue mich über Dein Interesse. Kontaktiere mich gerne per E-Mail oder werde Teil meines Teams, um regelmäßig persönliche Zeilen von mir zu erhalten. Danke, wenn Du Dich mit mir auf den Weg machst.