Annemarie Pableo
AC444000
Cebu City, Philippinen
Sozial-missionarische Arbeit

Hallo, ich heiße Annemarie.

Kinder haben sich wie ein roter Faden durch mein Leben und meine Missionsarbeit gezogen. Von Kinderkrankenschwester als Beruf bis heute in der Betreuung von 5 philippinischen Jugendlichen/jungen Erwachsenen die von ihren Eltern im Stich gelassen worden sind, zum Teil schon seit ihrer Geburt. Mein Anliegen ist, daß sie Jesus im Alltag kennen lernen und eine persönliche Verbindung zu ihm bekommen. Mittelpunkt unseres Alltags ist das gemeinsame Abendessen, wo wir anschließend dann immer noch eine biblische Andacht, Gebet und Abendmahl halten. Wir nennen uns Anker-family, weil Jesus unser Zentrum und Anker sein soll.

Was mich motiviert

Ich möchte diesen Filipinos ihre biblische Identität vermitteln und ihnen Wertschätzung entgegen bringen. "Der in uns angefangen hat das gute Werk, der wird es auch vollbringen"

Philipper 1,6

Annemaries Blog

Hier und im unterwegs-Magazin berichten VDM-Missionare von ihrer Arbeit im Einsatzland. Um persönlich in Kontakt zu bleiben, abonniere auch den Newsletter.

unterwegs | Mai 2024
Der Ruf Gottes in die Mission ist das eine; die Kündigung zum Personalchef zu bringen und alle finanziellen Sicherheiten hinter sich zu lassen, etwas ganz anderes. Meine Kolleginnen haben mich für verrückt erklärt.
Online-Thema "Veränderung"
Rückblick Inzwischen bin ich 70 Jahre alt und kann zurückblicken auf 35 Jahre Missionsarbeit in den Philippinen. Das Ziel war, die Gute Nachricht von Jesus und die Liebe Gottes den Filipinos ...
Aus dem Archiv der VDM (02/22)
Hoffnung kann unglaubliche Energien freisetzen! Ich las von einem Wissenschaftler namens Dr. Curt Paul Richter, der in den 1950er-Jahren einen Versuch gemacht hat, ob Ratten schwimmen können. ...

Gemeinsam
unterwegs

Mission ist Teamwork – und jeder hat darin seine Aufgabe: Die einen gehen, die anderen stärken ihnen aus der Heimat den Rücken. Meine Arbeit in Philippinen wird geistlich und finanziell unterstützt durch:

Annemarie Pableo
Philippinen
Sozial-missionarische Arbeit
AC444000

Kontakt aufnehmen

Du möchtest noch mehr über meine Arbeit erfahren? Ich freue mich über Dein Interesse. Kontaktiere mich gerne per E-Mail oder werde Teil meines Teams, um regelmäßig persönliche Zeilen von mir zu erhalten. Danke, wenn Du Dich mit mir auf den Weg machst.