Marcus und Annethea Grohmann
AC399000
Kapstadt, Südafrika
Forschungsarbeit, Seelsorge

Wir grüßen euch herzlich
aus Kapstadt!

Wir sind Marcus und Annethea, ein deutsch-namibisches Ehepaar mit zwei Kindern. Seit 2016 leben wir mit kurzen Unterbrechungen in Südafrika. Die Schwerpunkte unseres Dienstes sind die Herausforderung von Versöhnung nach der Apartheid, christliche Studentenarbeit mit Schwerpunkt Jüngerschaft und „Bewahrung der Schöpfung“ sowie die Herausforderung, im multikulturellen Südafrika Theologie zu kontextualisieren. Unter anderen schließt das mit ein, trotz Englisch als Verkehrssprache den Wert einheimischer Sprachen zu erkennen und sie im Dienst zu verwenden. Für diese sowohl praktische als auch akademische Arbeit ist das Lernen der Xhosa-Sprache und -Kultur Teil von Marcus‘ Dienst.

Was uns motiviert

Unser Herz brennt dafür, Wege zu finden, das Evangelium in die Kultur und Lebenswirklichkeit der Menschen hier zu „übersetzen“.

Unsere Berufung

Unsere Partnerorganisation

Student Y Christian Study Centre

Das Student Y ist die Arbeit des CVJM unter Studierenden an der Universität Kapstadt. Als überkonfessionelle christliche Bildungsstätte möchte es dazu beitragen, dass Christen den "Kosmos Universität" wie auch ihre jeweiligen Studienfächer vom christlichen Glauben her durchdenken und mitgestalten.

Unsere Aufgaben

Annethea bringt sich beim Student Y in folgender Weise ein:

  • Verantwortung für den Bereich Naturwissenschaften und Umweltschutz
  • Lesegruppe mit Studenten höherer Semester
  • Exkursionen, Freizeiten, Konferenzen rund ums Thema „Bewahrung der Schöpfung“

Marcus' Aufgaben:

  • Sprach- und Kulturstudium (Xhosa)
  • postdoc-Forschung zu Versöhnung durch multikulturelle Gemeinden (über die Universität Stellenbosch)
  • Brückenbauerarbeit zwischen westlich und afrikanisch geprägten Gemeinden
  • Forschung zu und Förderung von „Verletzlicher Mission“ (kulturübergreifender Dienst v.a. westlicher Missionare in den Sprachen und mit den Ressourcen der Leute vor Ort

Marcus und Annetheas Blog

Hier und im unterwegs-Magazin berichten VDM-Missionare von ihrer Arbeit im Einsatzland. Um persönlich in Kontakt zu bleiben, abonniere auch den Newsletter.

unterwegs | Dezember 2023
Neulich hörten unsere Mädchen und ich (Anne-thea) eine CD mit alten afrikaansen Kinder-Lobpreisliedern, die ich noch aus meiner Kindheit in Namibia kenne. Als ich die Zeilen eines bestimmten Liedes hörte, hatte ich so etwas wie einen Aha-Moment…
Aus dem Archiv der VDM (02/22)
In vielen Stellen der Bibel lesen wir davon, dass Gott dabei ist, die Welt zu erneuern, Neues entstehen zu lassen, Kaputtgegangenes wiederherzustellen. Das Himmelreich, wo Jesus als König ...
Aus dem Archiv der VDM (02/22)
Eigentlich traf sich Jacobus* mit mir (Marcus), um mir in meiner Doktorarbeit bei einigen kniffligen Passagen zum Verhältnis von Kultur und Sprache zu helfen. Schnell merkten wir jedoch, dass ...

Gemeinsam
unterwegs

Mission ist Teamwork – und jeder hat darin seine Aufgabe: Die einen gehen, die anderen stärken ihnen aus der Heimat den Rücken. Unsere Arbeit in Südafrika wird geistlich und finanziell unterstützt durch:

Marcus und Annethea Grohmann
Südafrika
Forschungsarbeit, Seelsorge
AC399000

Kontakt aufnehmen

Du möchtest noch mehr über unsere Arbeit erfahren? Wir freuen uns über Dein Interesse. Kontaktiere uns gerne per E-Mail oder werde Teil unseres Teams, um regelmäßig persönliche Zeilen von uns zu erhalten.

Danke, wenn Du Dich mit uns auf den Weg machst.