Birgit Kranjc
AC206000
Region Pisa, Italien
Beratung, Seelsorge

Mein Name ist Birgit Kranjc.

Nachdem ich 2005 aus dem Missionsdienst in Slowenien zurück kam, hat Gott mich in die Membercare Arbeit geführt. Den Menschen zu dienen, die Gott dienen, das ist mein Herzensanliegen. Einige Jahre konnte ich mich in der Heimatzentrale der VDM in diesem Bereich einsetzten. Vor inzwischen mehr als acht Jahren (2015) ging es weiter mit der Gründung und dem Dienst von fermata in Italien. Hier haben wir einen Rückzugsort für Missionare und vollzeitige Mitarbeiter im Reich Gottes geschaffen. Ich wünsche mir, dass noch viele durch unser Angebot ermutigt werden und langfristig gesund ihren Dienst weltweit tun können.

Was mich motiviert

Solange wir also noch die Gelegenheit haben, wollen wir allen Menschen Gutes tun, am meisten natürlich denen, die zur Glaubensfamilie gehören.

nach Galater 6,10

 

Meine Berufung

Meine Partnerorganisation

fermata e.V.

Der Verein fermata dient hauptsächlich Missionaren, Pastoren und Mitarbeitern aus christlichen Werken, also denen, die oft selbst Gebende sind. Ein Haus in Italien bietet ihnen einen Ort zum Rückzug, um selbst wieder aufzutanken. Jeder kann seinen Aufenthalt individuell gestalten, begleitende Gespräche werden angeboten (Einsatzreflektion, Coaching, Seelsorge). So leistet fermata einen Beitrag dazu, dass Menschen langfristig gesund im Dienst für Gott stehen.

Meine Aufgaben
  • Ich leite die Arbeit vor Ort
  • bin zuständig für die Gespräche: Einsatzreflektion(Debriefing), Coaching, Seelsorge
  • Verantwortlich für die Mitarbeiter
  • Ansprechpartner für unsere Gäste

Impressionen

Birgits Blog

Hier und im unterwegs-Magazin berichten VDM-Missionare von ihrer Arbeit im Einsatzland. Um persönlich in Kontakt zu bleiben, abonniere auch den Newsletter.

unterwegs | Dezember 2023
… das sollte „fermata“ in Italien nie sein! Und doch fühlt sich das Leben bei uns fast so an. Mitten in der schönen Toskana dienen wir hier Missionaren aus aller Welt, zumeist sind sie ...

Gemeinsam
unterwegs

Mission ist Teamwork – und jeder hat darin seine Aufgabe: Die einen gehen, die anderen stärken ihnen aus der Heimat den Rücken. Meine Arbeit in Italien wird geistlich und finanziell unterstützt durch:

Birgit Kranjc
Italien
Beratung, Seelsorge
AC206000

Kontakt aufnehmen

Du möchtest noch mehr über meine Arbeit erfahren? Ich freue mich über Dein Interesse. Kontaktiere mich gerne per E-Mail oder werde Teil meines Teams, um regelmäßig persönliche Zeilen von mir zu erhalten. Danke, wenn Du Dich mit mir auf den Weg machst.