Folkers, Christian und Johanna

Nummer: AC544000

Einsatzort: Lampang, Thailand

Partnerorganisation:
Heimatgemeinde: Küpser Missionskreis

E-Mail:

Kurzbeschreibung

Christian und Johanna beginnen momentan eine Gemeindegründung in einem kleinen Dorf in Thailand und unterstützen darüber hinaus Gemeinden in Papua (Indonesien) durch Schulungen und Seminare.

Infos und Berichte

Beschreibung

Seit 2015 arbeiten wir im Pazifik, um Gemeinden in ihrem missionarischen Bestreben durch Schulungen und Bibelschulunterricht zu unterstützen. Aufgrund familiärer Umstände und dem klaren Rufen Gottes haben wir 2021 unseren Lebensmittelpunkt in ein kleines Dorf nach Nordthailand in der Nähe von Lampang verlegt, um dort eine Gemeindegründungsarbeit zu beginnen. Derzeit liegt unser Schwerpunkt noch in der Sprach- und Kulturvorbereitung. Christian hat nach dem Abitur Theologie studiert, Johanna ist Versicherungskauffrau und Betriebswirtin und zudem sind wir beide Englischlehrer (TESL).

Persönliches

Lieblingszitat: "Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.“ [Heb. 13,14] und "He is no fool who gives what he cannot keep to gain that which he cannot lose." [Jim Elliot, 1949]

Wir essen gerne: Bakar Batu (Melanesischer Schweinebraten), Mǔu Sǎam Schán (Thai: Schweinebauch), Durian

Unsere Zielgruppe im Einsatzland spricht: Thai und Indonesisch

In dieser Sprache heißt „Ich liebe Dich“: Schǎn Rák Təə (Thai) / Aku cintamu (Indonesisch)

Uns nennen Sie: Pi Chris + Pi Jui (Thai) / Pak Kris + Ibu Yohanna (Indonesisch)

Ihre Unterstützung

Die Missionare brauchen Unterstützer wie Sie, um ihren Dienst vor Ort ausüben zu können. Gerne teilen wir auch Neuigkeiten, Projekte und aktuelle Anliegen mit Ihnen.

Sie können die Missionare im Gebet und/oder finanziell unterstützen. Mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten haben die Missionare die Möglichkeit, ganz individuell über die Missionsarbeit auf verschiedenen Kanälen (E-Mail, Post, Telefon) sowie mit einem regelmäßigen Newsletter mit Ihnen in Verbindung zu bleiben.

Jetzt Christian und Johanna Folkers unterstützen