Landmesser, Cornelia

Landmesser, Cornelia

Nummer: AC140000

Einsatzort: Maputo, Mosambik

Partnerorganisation: CDL - Centro para o Desenvolvimento de Liderança (Zentrum für Leiterschaftsentwicklung)
Heimatgemeinde:

E-Mail:

Kurzbeschreibung

Cornelia Landmesser unterrichtet als Lehrerin Bibelexegese am theologischen Seminar CDL in Maputo, Mosambik.

Infos und Berichte

Beschreibung

Cornelia Landmesser arbeitet seit 2007 als Lehrerin am theologischen Seminar CDL - Centro para o Desenvolvimento de Liderança (Zentrum für Leiterschaftsentwicklung). Dort unterrichtet sie Bibelhebräisch und Biblische Geographie/Archäologie in der Landessprache Portugiesisch.

Persönliches

Meine Zielgruppe spricht: Portugiesisch (oder Shangaana, aber meine Studenten müssen im Unterricht Portugiesisch sprechen)

In dieser Sprache heißt „Gemeinsam sind wir stark“: "Estamos juntos" Meine Studenten nennen mich: "Professora"

Im Unterricht singen wir gerne: Bibelverse auf Hebräisch (oder auch das hebräische Alphabet!)

Im Chapa (Minibus) nennt man mich oft: "Mãe" ("Mutter" - das gilt als Ehrenbezeichnung für eine Frau)

Bei einer Stadtrundfahrt sticht ins Auge: Die Werbung ist oft noch handgemalt (sogar Coca Cola!).

Nie zuvor hab ich folgende Namen so oft genannt wie in meiner Einsatzzeit: Karl Marx, Wladimir Lenin, Mao Tse-Tung, Kim il Sung (usw.).

Warum? So heißen wichtige Straßen in meinem Wirkungskreis.

Was mache ich, wenn mir der Strom ausgeht? Ich gehe zur Verkaufsstelle und kaufe welchen (nützt leider nichts bei Stromausfall).


Ihre Unterstützung

Die Missionare brauchen Unterstützer wie Sie, um ihren Dienst vor Ort ausüben zu können. Bei Angabe Ihrer Kontaktdaten können die Missionare Sie über ihre Arbeit informieren:

Cornelia Landmesser unterstützen